Mensch und Tier, was verbindet uns?

Verständnis, Harmonie und Wahrnehmung -die Verbindung zwischen Mensch und Tier auf einer anderen Ebene kennenlernen.
Durch die intensive Auseinandersetzung mit dir selbst über Yoga und im Austausch mit den Möglichkeiten aus der ganzheitlichen Tierheilkunde erschliessen sich dir neue Einsichten, Erkenntnisse und praktische Handhabungen, um mit deinem Tier in eine gestärkte, positiv-konstruktive Verbindung zu kommen.
Dieser Kurs eignet sich für alle, die ein oder mehrere Tiere in Ihrem Haushalt/ auf Ihrem Hof haben, aber auch für diejenigen, die mit dem Gedanken spielen, eines/mehrere in Zukunft aufzunehmen oder um für Wildtiere ein anderes Verständnis aufzubauen.

Dieser Workshop besteht aus 6 zusammenhängenden Teilen und findet in Kooperation mit Ursula Björkman, Instruktorin für Kundalini Yoga- Energytraining und systemischer Coach CAS statt.
Beginn: jeweils um 19.00 Uhr, Ende jeweils um 21.30 Uhr (20 Min. Pause).
Kursort: Kyborg Institut Schweiz, Yogaraum, Fabrikstrasse 17, 8505 Pfyn
Kosten: 480,- Fr. (6x 2,5h) inkl. Kursunterlagen und Pausenverpflegung
Die genauen Daten finden Sie im Kursplan.

 

Themen:
1. „Die Seele- praktisch verstehen und erleben“
2. „Erwartung – Erfüllung, wie nehmen wir uns gegenseitig wahr?“
3. „Das Tier- Der Spiegel meiner Selbst“
4. „Grundbausteine des Lebens“
5. „Was steckt hinter Angst, Stress und Schmerz?“
6. „Die Lebensphasen von Geburt bis zum Tod“

 

Kursausschreibung pdf

Mensch und Tier – Was verbindet uns